Schüsse im Leverkusener Tierpark Reuschenberg

Reuschenberg : Schüsse im Tierpark – Entenjäger löst Polizeieinsatz aus

(bu) Schussgeräusche haben eine Anwohnerin der Straße Am Reuschenberger Busch am Sonntagabend aufgeschreckt.

Sie kamen aus dem Reuschenberger Wildpark. Die Anwohnerin alarmierte die Polizei. Streifenpolizisten sahen sich im Tierpark um und begegneten einem Jäger, der zwei Enten erlegt hatte. Der Mann hatte eine gültige Jagderlaubnis.

Mehr von RP ONLINE