Vorschau : Zwei große Feste am selben Tag

Zwei Gründe zu feiern gibt es an diesem Sonntag in Leverkusen: Die Saisoneröffnung von Bayer 04 und das große Kinderfest der Stadt ,,Lev spielt“. Erstmalig fallen diese beiden Ereignisse auf den selben Tag und befinden sich auch fast am selben Standort.

Denn Bayer 04 startet die Saison unter dem Motto ,,R(h)einfeiern“ zum ersten Mal am Rheinufer am Neulandpark, der auch ein Standort des großen Kinderfests ist. ,,Lev spielt“ belegt nicht nur den Neulandpark, sondern auch den Tierpark Reuschenberg und das Naturgut Ophoven. Dort gibt es von 11 bis 17 Uhr Programm. So können die Kinder im Tierpark einen Hindernislauf zum Thema ,,Magische Tierwelt“ bestreiten oder sich selbst zum Tier schminken. Auf dem Naturgut wird Teamgeist groß geschrieben. So sollen alle Spiele wie Sommerski, Riesenjenga oder die Museumsreally gemeinsam bewältigt werden. Alles läuft unter dem Aspekt Umwelt.

Am meisten passiert rund um den Neulandpark. Dort ist der größte Standort des Kinderfest und direkt daneben die große Eröffnungsparty von Bayer 04. Neben der Hüpfburg, dem Bodypainting und dem Kindertrödel wird ein paar Meter weiter der neue Spielkader des Fußballbundesligisten mit allen Neuzugängen präsentiert und ein buntes Bühnenprogramm geboten. Auch wird es für die kleinen Fans eine Autogramm- und Fotostunde mit ihren Idolen geben. Bayer 04-Veranstaltungsleiter Stephan Rehm erhofft sich von dem neuen Standort mehr Aufmerksamkeit für die kommende Saison.

  • Wermelskirchen : Musik-Tour präsentiert Samstag Livemusik an 18 Standorten
  • Marlon Beckhoff (Mitte), Torschütze zum 2:4-Endstand
    Fußball, Kreisliga : SC Hitdorf verliert den Anschluss
  • Farbenspiele sind derzeit im Neulandpark zu
    Wer muss wann wo die Blätterflut beseitigen? : Tonnenweise Laub in Leverkusen

Ein Plus ist der Busshuttle. Laut Wupsi gibt es stündliche Pendelbusse zwischen den einzelnen Standorten. Wer nicht zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, kann sein Auto am Kurtekotten und unter der Stelze parken und von dort aus den Bustransfer nutzen. Für Motivation, zwischen den Standorten zu wechseln, sorgt eine Stempelkarte. Kinder werden zu Stempeljägern und sammeln an jedem Standort einen neuen. RS