Leverkusen: Rastplatz Hornpottweg: Lage hat sich normalisiert

Leverkusen : Rastplatz Hornpottweg: Lage hat sich normalisiert

Nach dem Ekel-Alarm im März hat sich die Lage am Hornpottweg inzwischen normalisiert: Zwar stehen immer noch Lkw über Nacht in den Parkbuchten und es liegt etwas Müll herum - Besuche des städtischen Sicherheitsdienst scheinen aber Wirkung gezeigt zu haben.

Die Mitarbeiter waren "mehrfach vor Ort und haben Gespräche mit dem Betreiber eines Schnellrestaurants und den Lkw-Fahrern geführt", wie Ordnungsdezernent Frank Stein sagt. Das hat scheinbar gewirkt, Plastikverpackungen liegen nur noch vereinzelt herum. Weitere Maßnahmen wie ein Parkverbot für die Lkw werden laut Stein derzeit bei der Stadt geprüft.

(irz)
Mehr von RP ONLINE