Radweg in Steinbüchel/Lützenkirchen Die nächsten 600 Meter sind fertig

Leverkusen · Den zweiten Teil des Radwegs am Krummer Weg durchkreuzt die neue Gasleitung.

 Gasleitung kreuzt Radweg. In dem Bereich wird für die Leitung gebohrt. Wieder aufgerissen werden müsse dafür nichts, auch nicht der frische Radweg, sagt Open Grid Europe.

Gasleitung kreuzt Radweg. In dem Bereich wird für die Leitung gebohrt. Wieder aufgerissen werden müsse dafür nichts, auch nicht der frische Radweg, sagt Open Grid Europe.

Foto: Miserius, Uwe (umi)

Das nächste Kapitel in der unendlichen Geschichte des Fahrradwegs am Krummer Weg ist beendet: Das zweite Teilstück ist gerade fertig geworden zwischen den Einmündungen Ropenstaller Weg und Ropenstall. 2017 waren die ersten 325 Meter von der Wasserkuhl bis zum Ropenstaller Weg entstanden – fünf Jahre nach dem ersten politischen Antrag. Seit Ende Januar hatten Autofahrer für die Arbeiten mit Einschränkungen auf der Strecke zurechtkommen müssen. Nun sind die 600 Meter fertig. Baukosten: 370.000 Euro. Der Landesbetrieb Straßen NRW beteiligt sich mit 200.000 Euro.