1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Radler schwer verletzt und Fahndung nach Taxifahrer in Leverkusen

Zwei Unfälle : Radler schwer verletzt und Fahndung nach Taxifahrer

Schwere Kopfverletzungen hat ein 53-jähriger Radfahrer am Dienstag bei einem Sturz auf der Altenberger Straße erlitten. Laut Polizei hatte er rund ein Promille Alkohol im Blut. 

Nach einem weiteren Rad-Unfall am Freitagmittag fahndet die Polizei nach einem flüchtigen Taxifahrer. Eine 28 Jahre alte Radlerin war gegen 13 Uhr auf der Von-Kettler-Straße in Richtung Küppersteg unterwegs. In Höhe der Einmündung Ahrstraße soll das Taxi sie beim Überholen am Arm getroffen und verletzt haben. Der Fahrer soll kurz gebremst und dann beschleunigt haben.

Hinweise unter  Telefon 0221/229-0.

(bu )