Protestzug von Wiesdorf bis Opladen

Demonstration : Protestzug von Wiesdorf bis Opladen

Freitag war erneut Zukunftstag: Weltweit gingen Schüler auf die Straße, um bei der internationalen Bewegung „Fridays for future“ unter anderem für die Einhaltung des Pariser Abkommens und allgemein den Klimaschutz zu demonstrieren.

Ab 10.30 Uhr trafen sich am Freitag einige Hundert Teilnehmer, angemeldet waren bei der Polizei 150, vor dem Rathaus in Wiesdorf zur Kundgebung und zogen dann Richtung Opladener Innenstadt. Vom Kinopolis aus ging es auch ein Stück über den Europaring, dann wichen die jungen Demonstranten auf die Windthorststraße aus. Die Aktion soll Lehrstück für friedlichen Protest sein (und nicht nur als Schulstreik wahrgenommen werden), schreiben die Initiatoren – und das war es auch. Die Polizei konnte keine Auffälligkeiten feststellen.

(LH)
Mehr von RP ONLINE