1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Polizeieinsatz nach Anzeige wegen Vergewaltigung in Leverkusen

Junge Frau aus Leverkusen : Polizeieinsatz nach Anzeige wegen Vergewaltigung

Eine junge Frau hat am Dienstag eine Vergewaltigung an einer Unterführung in Manfort angezeigt. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln.

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln im Fall eines möglichen Sexualdelikts. Wie die Staatsanwaltschaft bestätigte, soll am Dienstagnachmittag an einer Unterführung an der Gustav-Heinemamm-Straße  eine junge Frau vergewaltigt worden sein. Daraufhin gab es einen Polizeieinsatz im Umfeld des mutmaßlichen Tatorts. „Wir ermitteln in alle Richtungen“, sagte Oberstaatsanwalt Ulrich Bremer. Weitere Einzelheiten gaben die Ermittler nicht bekannt.

(bu)