1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Neuer Bebaungsplan in Leverkusen soll Spielhallen verhindern

Stadtrat Leverkusen : Neuer Bebaungsplan an der Wupper soll Spielhallen verhindern

Der Stadtrat hat einen veränderten Bebauungsplan im Bereich „Opladen  – zwischen Wupper, Düsseldorfer Straße und Gerhart-Hauptmann-Straße“ beschlossen. 

Damit verbunden ist eine Veränderungssperre, die eine gezielte Steuerung von Vergnügungsstätten aus dem Bereich Erotik und Glücksspiel ermöglicht.  Damit sollen sogenannte „Trading-Down-Prozesse“, also eine Abwertung von Wohn- und Gewerbegebieten verhindert werden.  Zudem soll eine verbesserte Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen wie Dachbegrünung ermöglicht werden. 

(bu)