1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Neue Kurse bei den Jugendkunstgruppen Leverkusen

Jugendkunstgruppen Leverkusen : Tanz, Töpfern, Trickfilm – die neuen Kurse

Die Jugendkunstrguppen sind eine Institution. 2019 feierten sie 40. Geburtstag. Jetzt steht das Programm fürs kommende Schuljahr online

Auf den Druck eines Programmheftes für das Schuljahr 2021/22 haben die Jugendkunstgruppen vorläufig verzichtet. Nicht nur, um Papier zu sparen, sondern vor allem, um mit der online-Version auch künftig flexibel auf Veränderungen reagieren zu können. Nach den Erfahrungen der letzten Monate habe sich gezeigt, dass Vorsicht und Flexibilität eine gute Wahl seien, sagt Leiter Claus Faika.

Eine komprimierte Kursliste, die immer auf dem neusten Stand gehalten wird, können Interessierte sich als pdf-Datei von der Internetseite www. jugendkunstgruppen.de herunterladen. Dort gibt es auch viele Anregungen für kreative Zeit zu Hause und die ausführlichen Infos zu den einzelnen Kursen. Wer mehr Beratung braucht, bekommt diese im Büro der JKG, das montags bis donnerstags von 10 bis 12 Uhr und von 14 bi 16 Uhr unter 0214 66787 telefonisch erreichbar ist. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Viele Kurse finden im Küppersteger JKG-Zentrum, Kerschensteiner Straße, statt, außerdem gibt es dezentrale Angeboten in verschiedenen Stadtteilen. Kinder von sechs bis zwölf Jahren haben die Wahl zwischen Digitalkunst mit Tablet/PC, Zeichnen, Malen, Collage, Grafik, Töpfern Werken mit Holz und Nähen oder verschiedene Kreativschulen, in denen unterschiedliche Techniken zum Einsatz kommen. Entsprechendes sieht auch das Programm für Jugendliche vor. Es gibt wieder verschiedene Tanz- und Tanztheaterkurse für ganz Kleine, Grundschüler und Jugendliche, den Circus Fantastico, Schauspielkurse beim Jungen Theater Leverkusen und Videoprojekte für die Größeren.

  • Petra Marin in ihrer neuen Malschule.⇥RP-Foto:
    Kunst in Viersen : Designerin eröffnet Mal- und Werkschule in Dülken
  • Daniela Hager engagiert sich nicht nur
    Daniela Hager zeigt Werke im Haus Eifgen : Ihre Kunst ist „mehr als ein Augenblick“
  • Künstlerin Heike Wirts in ihrem Atelier,
    Ausstellung in Kamp-Lintfort : Jede Menge Kunst zum ersten Advent

Ein Keramikworkshop oder Zeichnen- und Malworkshops für die ganze Familie sind für ein Kind in Begleitung eines Erwachsenen gedacht. Sprachlich Kreative ab 14 Jahren lädt die Schreibwerkstatt „Wir sind sie Zukunft“ ein.

Auf die Bewerbung für ein Kunst-/Designstudium können sich Jugendliche ab 15 Jahren in einem Wochenend-Kursus vorbereiten, außerdem wird eine individuelle Mappenberatung angeboten. Im den Herbstferien laufen einwöchige Workshops, die Themen: Gruselgeschichten/ Theater, kreatives Nähen, Circus, Trickfilm und Comic.

Außerdem können in den Jugendkunstgruppen ab September Geburtstagsworkshops (Malen, Basteln, Gestalten, Werken, Nähen) für drei Stunden mit acht bis zwölf Kindern gebucht werden.