Leverkusen: Namensänderung: Aus Smidt wird bald Ostermann

Leverkusen: Namensänderung: Aus Smidt wird bald Ostermann

Als zum Jahreswechsel die Übernahme des Wohncenters Smidt durch das Einrichtungshaus Ostermann erfolgte, merkten Kunden davon kaum etwas. Der Firmenname Smidt bleibe erhalten, hieß es seinerzeit. Das wird sich aber bald ändern. Die aktuelle Demontage der Werbeschilder in Wiesdorf stehe in Zusammenhang mit einer Sanierung der Fassade, teilte das Unternehmen auf Anfrage unserer Redaktion mit. Und im Anschluss müssen sich Kunden an neue Namen gewöhnen: "Im Laufe des Sommers werden wir sowohl den Sponti-Markt als auch das Wohncenter Smidt umbenennen", schrieb Geschäftsführer Rolf Ostermann.

Demnach werde aus dem Sponti-Markt das "Trends Mitnahmemöbelhaus" und aus dem Wohncenter Smidt das "Einrichtungshaus Ostermann". Beides werde künftig unter dem Dachbegriff: "Ostermann Centrum Leverkusen" zusammengefasst.

(rz)