Museumsverein: Richrath bittet um Hilfe

Schloss Morsbroich : Museumsverein: Richrath bittet um Unterstützung

Oberbürgermeister Uwe Richrath reagiert mit Bedauern auf die Ankündigung des Museumsvereins Morsbroich, sich aus der Realisierung des Standortkonzepts fürs Schloss zurückzuziehen. Somit stehen auch Expertise und in Aussicht gestellte Spenden nicht mehr zur Verfügung.

„Diese Entscheidung habe ich mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen, da ich die Zusammenarbeit wie auch die Unterstützung des Museumsvereins sehr schätze“, antwortet Richrath dem Verein. Dem Stadtrat obliege es, Einzelheiten des Konzeptes anzupassen. „Trotz dessen halten Politik und Verwaltung an dem Museumskonzept fest und werden es auch weiterhin umsetzen“, ergänzt er. „Bei dem Museumskonzept handelt es sich um ein wichtiges Projekt der Stadt. Es bindet und benötigt daher personelle wie auch finanzielle Ressourcen in besonderem Umfang.“ Richrath bittet den Verein und die Spender, weiterhin bei der Umsetzung des Konzepts zu helfen, „um gemeinsam unser Ziel, den Erhalt des Museums Schloss Morsbroich und des zugehörigen Parks, zu erreichen“.

(LH)
Mehr von RP ONLINE