Sekundarschule in Leverkusen Theaterstück sensibilisiert Quettinger Schüler für Mobbing

Leverkusen · Die beiden Schauspieler Anne Müller und Max Tuveri spielten und erzählten Geschichte zweier Erwachsener, die in einer Werbeagentur arbeiten.

Das Präventionstheater an der Sekundarschule in Leverkusen brachte die Schüler auch durch seine interaktive Art zum Nachdenken über Mobbing und seine Folgen.  Foto: RALPH MATZERATH

Das Präventionstheater an der Sekundarschule in Leverkusen brachte die Schüler auch durch seine interaktive Art zum Nachdenken über Mobbing und seine Folgen. Foto: RALPH MATZERATH

Foto: Matzerath, Ralph (rm-)