Abschied im Klinikum Leverkusen „Architekt“ des Gesundheitsparks geht in den Ruhestand

Leverkusen · Wie kein Zweiter hat Hans-Peter Zimmermann das Klinikum über Jahrzehnte geprägt. Nach 30 Jahren geht der Geschäftsführer in den Ruhestand. Sein Nachfolger André Schumann wird Teil einer neuen Doppelspitze.

 Stabwechsel im Klinikum: André Schumann (rechts) und Anja Mitrenga-Theusinger folgen als neue Doppelspitze auf den scheidenden Geschäftsführer Hans-Peter Zimmermann.

Stabwechsel im Klinikum: André Schumann (rechts) und Anja Mitrenga-Theusinger folgen als neue Doppelspitze auf den scheidenden Geschäftsführer Hans-Peter Zimmermann.

Foto: Klinikum
(bu)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort