Bergisch Gladbach: Leverkusener Straße zweitweise gesperrt

Bergisch Gladbach : Leverkusener Straße zweitweise gesperrt

Weil ein umgestürzter Baum auf der Fahrbahn lag, wurde die Leverkusener Straße in Bergisch Gladbach - zwischen Schildgen und der Stadtgrenze Leverkusen - am Mittwochvormittag für den Verkehr gesperrt.

Um kurz vor 11 Uhr wurde die Kreisstraße 5 laut Polizei wieder frei gegeben.

(anch)
Mehr von RP ONLINE