47-jähriger Leverkusener Bei Sturz auf dem Elektrorad schwer verletzt

Leverkusen · Ein Pedelec-Fahrer (47) hat sich am Montagnachmittag bei einem Sturz schwere Kopf- und Beckenverletzungen zugezogen. Ein Rettungsteam brachte ihn in eine Klinik.

Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in eine Klinik (Symbolfoto).

Ein Rettungswagen brachte den Schwerverletzten in eine Klinik (Symbolfoto).

Foto: dpa/Julian Stratenschulte
(bu)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort