1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen: Zigaretten und Geld aus Kiosk gestohlen

Einbruch in Leverkusen-Rheindorf : Kontrolle in ÖPNV wie gewohnt in Leverkusen

Am Dienstag, 24. November, kontrollierten Polizisten in NRW an Bahnhöfen und in Zügen, ob Reisende die Maskenpflicht einhalten; falls nicht, drohte ein Bußgeld von 150 Euro. In Leverkusen fiel die Aktion weniger ins Gewicht, da sich die Wupsi nicht beteiligte. „Wir überprüfen in Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt ohnehin jeden Tag, ob sich unsere Gäste an die Regel halten“, sagte Pressesprecherin Kristin Menzel.

Auch der kommunale Ordnungsdient war wie gewohnt „auf Streife“.

(sug)