Während der Behandlung Kleinwagen kracht ins Fenster einer Leverkusener Praxis

Schlebusch · Im Fenster einer Schlebuscher Praxis für Physiotherapie landete ein geparkter Ford Fiesta, nachdem er von einem Tesla gerammt wurde. Der Fahrer (57) des Elektrowagens hatte nach einem internistischen Notfall die Kontrolle über das Auto verloren. Er wurde reanimiert und ins Klinikum gebracht.

Die Unfallstelle an der Bensberger Straße. Der Fiesta (schwarz, rechts hinten) landete in Garten, nachdem er gegen ein Fenster geschoben worden war.

Die Unfallstelle an der Bensberger Straße. Der Fiesta (schwarz, rechts hinten) landete in Garten, nachdem er gegen ein Fenster geschoben worden war.

Foto: RP/Uwe Miserius
(bu)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort