1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen Spektrum-Künstler laden zur Ausstellung ein

Wiedereröffnung in Schlebusch : Spektrum-Künstler laden zur Ausstellung ein

Die Künstlergruppe hat die Ausstellung zum Wonnemonat Mai ausschließlich in Homeoffice-Ateliers und per Online-Chats vorbereitet.

Die Künstlervereinigung Spektrum startet wieder mit Ausstellungen, teilt der Vorsitzende Egon Baumgarten mit. Unter dem Titel „Amo. Ergo sum.  Ich liebe. Also bin ich“ befassten sich die Künstlerinnen mit dem Monat Mai. Am Samstag, 16. Mai, ist sie in der Galerie an der Virchowstraße 43 in Schlebusch zu sehen.

„Unter den Schutzmaßnahmen können zwar nur wenige Besucher zu den geänderten Öffnungszeiten kommen, aber ich bin sicher, alle werden beeindruckt sein“, sagt Baumgarten.Jeweils zwei Ausstellerinnen würden die Besucher betreuen und sicherstellen, dass die Abstands- und Hygienebestimmungen eingehalten werden.

Die Gruppe habe die Ausstellung ausschließlich in Homeoffice-Ateliers und per Online-Chats vorbereitet. „Trotz dieser Einschränkungen ist eine erstaunliche Vielfalt an künstlerischenArbeiten entstanden und wieder einmal eine sehenswerte Ausstellung für kulturhungrige Besucher“, sagt Baumgarten. Auf eine Eröffnungsfeier müsse man jedoch wegen Corona verzichten. Besucher dürften aber mit einem Mund-Nasen-Schutz in die Ausstellung kommen.

Öffnungszeiten: Samstag und Montag, 16. und 18. Mai, Samstag und Montag, 23. und 25. Mai, sowie Samstag, 30. Mai, jeweils 15 bis 18 Uhr .

(sug)