Leverkusen-Manfort: Verkehr an Gustav-Heinemann-Straße läuft wieder

Leverkusen : Verkehr an Gustav-Heinemann-Straße läuft wieder

Nachdem am Montagmorgen aufgefallen war, dass die Baustellenampel an der Gustav-Heinemannstraße zu kurze Grünphasen anzeigte, lief der Verkehr am Dienstag wieder entspannter. Die defekte Ampel wurde repariert.

Wie TBL-Vorstand Wolfgang Herwig berichtete, war die Baustellenampel seit 14.30 Uhr wieder auf Normaleinstellung programmiert. Das Gerät musste nicht ausgetauscht werden.

Dank des trockenen Wetters kann am Dienstag eine Straßenschicht asphaltiert werden. "Wir gehen davon aus, dass wir am Mittwoch die oberste Schicht auftragen lassen können. Dann wird die Baustelle am Donnerstag mit einem Tag Verzögerung geschlossen", sagte Herwig.

Durch die defekte Ampel war es am Montagmorgen zu einem Verkehrschaos gekommen.

(vpa)
Mehr von RP ONLINE