1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen: Bundesregierung beruft Klaus Schäfer in Wasserstoffrat

Covestro-Manager aus Leverkusen : Bundesregierung beruft Klaus Schäfer in Wasserstoffrat

Die Bundesregierung hat Klaus Schäfer, den Chief Technology Officer von Covestro, in den Nationalen Wasserstoffrat berufen. „Er repräsentiert dort als Experte die chemische Industrie in Deutschland.

Für die Branche und Covestro ist Wasserstoff ein wichtiger Baustein auf dem Weg zur Klimaneutralität sowie für die Entwicklung hin zu einer Kreislaufwirtschaft“, meldet der Leverkusener Konzern.

Klaus Schäfer will nun das Fachwissen der Branche in das Gremium einbringen, „damit Deutschland und Europa beim Thema Wasserstoff an der Spitze bleiben“, sagt der promovierte Physiker. Das Gremium ist noch ganz jung: Der Nationale Wasserstoffrat wurde innerhalb der im Juni vom Bundeskabinett verabschiedeten Nationalen Wasserstoffstrategie initiiert. 26 Experten aus Forschung, Industrie und Verkehr sollen Vorschläge und Handlungsempfehlungen zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Wasserstoffstrategie erarbeiten.

(LH)