1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen Brand an Bahndamm: Strecke gesperrt

Fixheide : Brand an Bahndamm: Strecke gesperrt

Die Feuerwehr musste am Samstag gegen 21.30 Uhr zu einem Brand am Bahndamm hinter dem Gelände des Technischen Hilfswerks (THW) in Leverkusen-Fixheide ausrücken. Dort brannte ein etwa 20 Meter langes Stück Böschung.

Die Deutsche Bahn musste die Strecke vorübergehend sperren und war mit zwei Notfallmanagern vor Ort, ebenso die Polizei und Bundespolizei ebenfalls mit je zwei Kräften.

Gegen 23.15 Uhr waren die Löscharbeiten beendet, so dass die Bahnstrecke wieder freigegeben werden konnte und die Feuerwehr abrückte. Gegen 23.30 Uhr hätten auch die unterstützenden THW-Kräfte das Gelände verlassen, teilte Sprecher Roland Wegner mit.

Wegen eines Glutnestes an einer nahen Grillhütte ermittele die Polizei wegen Brandstiftung.