Leverkusen Krummer Weg: 325 Meter Radweg kosten 225.000 Euro

Leverkusen · Kommenden Freitag wollen die Technischen Betriebe der Stadt (TBL) bis auf die Beschilderung mit den Arbeiten am neuen Rad- und Gehweg neben der Fahrbahn des Krummer Weg fertig sein (wir berichteten). Er verläuft vom Ropenstaller Weg bis zur Einmündung der Straße In der Wasserkuhl. Und ist doch länger, als in einem dazugehörigen politischen Beratungspapier aufgeführt. Dort war von 132 Metern Wegelänge die Rede gewesen. In der Tat ist der Weg denn aber mehr als doppelt so lang, wie die TBL gestern wissen ließen: nämlich rund 325 Meter. Ein Fehler hatte sich in dem städtischen Beratungspapier auch bei den Kosten eingeschlichen. Die Gesamtkosten liegen demnach nicht bei 150.000, sondern bei rund 225.000 Euro.

(LH)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort