1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen: Kradfahrer (35) stürzt und verletzt sich schwer

Leverkusen : Kradfahrer (35) stürzt und verletzt sich schwer

Schwere Verletzungen erlitt ein 35-jähriger Kradfahrer aus Leverkusen bei einem Unfall am Freitag gegen 19 Uhr. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Mann auf der L 408 im Bereich Zurmühle in Richtung Eschbachstraße in Wermelskirchen unterwegs.

Im Bereich einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Noch vor Ort wurde der Leverkusener von einer Notärztin versorgt. Anschließend kam er ins Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme musste die Polizei einen Fahrstreifen der Landstraße zeitweilig sperren.

(rue)