Leverkusen: Kommentar: Armseliger Namensstreit

Leverkusen : Kommentar: Armseliger Namensstreit

Haben die Lokalpolitiker in Leverkusen keine andere Sorgen, als sich um den Namen für einen Park zu streiten? Es ist ein armseliger Vorgang der Eitelkeiten von Parteifunktionären oder ein Streit nur um des Streitens willen.

Die Alkenrather Bevölkerung hat noch nie großartig gedrängt, dass ihr einziger Park nach einem Politiker benannt wird. Die ordentliche Pflege der aufgehübschten Grünanlage ist den Anwohnern viel wichtiger. Der Antrag der CDU, den Park "Bürgerpark" zu nennen, stellt auch ein Sicherheitsrisiko dar. Bei Notrufen sind "Bürgerbusch" und "Bürgerpark" leicht zu verwechseln. (US)

(RP)
Mehr von RP ONLINE