1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Inzidenzwert sinkt in Leverkusen unter die 120er-Marke

Corona aktuell : Inzidenzwert sinkt in Leverkusen unter die 120er-Marke

Im Remigius-Krankenhaus müssen zwei Patienten auf der Intensivstation beatmet werden. Die Stadt gibt am Freitag einen aktuellen Lagebericht ab.

Infizierte seit März 4089 (+ 36, Vortag 4053)

Davon gelten als genesen 2803 (+101, 2702)

Aktuell erkrankt 1236 (-67, 1303)

Todesfälle seit März 50

Inzidenzerwert 117,3 (122,2)

Krankenhäuser Im Klinikum werden 18 Covid-Patienten betreut, drei davon auf der Intensivstation. 13 Patienten kommen aus Leverkusen. Das Remigius-Krankenhaus behandelt Patienten, davon fünf auf der Intensivstation. Zwei werden beamtet. Im St. Josef Krankenhaus wird weiterhin ein Patient betreut.

Lage Die Stadt und die Kliniken berichten am Freitagmittag zur Corona-Situation  in Leverkusen.

(LH)