Leverkusen Infoabend zur "Rheinbrücke Leverkusen" lockt Besucher an

Am Montagabend gab es eine gut besuchte Infoveranstaltung zum Thema Neubau "Rheinbrücke Leverkusen" und "Neubau A1" mit über 300 Besuchern. Oberbürgermeister Reinhard Buchhorn hielt eine engagierte Eröffnungsrede.

 Über 300 Besucher nahmen an der Infoveranstaltung teil.

Über 300 Besucher nahmen an der Infoveranstaltung teil.

Foto: Ulrich Schütz

Er fordert für die A1 einen Tunnel vom Autobahnkreuz Leverkusen-West unter dem Autobahnkreuz Leverkusen durch bis zum Bürgerbusch. Michael Heinze vom NRW-Bauministerium lobte das Engagement der Leverkusener. Er versprach, dass "ergebnisoffen" alle Lösungen für den A1-Neubau im Bereich der Leverkusener Stelzenautobahn geprüft werden.

Ein Tunnel unter dem Rhein werde es aber definitiv nicht geben. Aus Zeit- und Kostengründen müsse der Brückenneubau sein.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort