Mensch & Stadt Anwalt der Jüngsten in Leverkusen

Leverkusen · Der Soziologe Michael Küppers ist seit diesem Frühjahr neuer Leiter des städtischen Fachbereichs Kinder und Jugend. Seine Ambitionen und Ziele sind vielfältig – im Sinne der Kinder und Jugendlichen in Leverkusen.

 Er ist der neue Leiter des Fachbereits Kinder und Jugend: Michael Küppers

Er ist der neue Leiter des Fachbereits Kinder und Jugend: Michael Küppers

Foto: Miserius, Uwe (umi)

Sein Herz schlägt für Kinder und Jugendliche. Michael Küppers, neuer Leiter des Fachbereichs Kinder und Jugend, sieht sich vor allem als „Anwalt der Jüngsten in dieser Stadt“, die es noch besser zu schützen gelte. Der 40-jährige Schlebuscher hat seine Tätigkeit am 1. April aufgenommen als Nachfolger von Angela Hillen, die das Amt mehr als 40 Jahre ausübte. Dabei kommt ihm zugute, dass er schon seit 2019 als Hillens‘ Stellvertreter agierte. Zeitgleich übernahm er die Jugendhilfeplanung. „Viele wissen bereits, wie ich gedanklich ticke“, sagt Küppers.