1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Impfzentrum Leverkusen: Terminbuchung ist ab Samstag für alle möglich

Corona aktuell in Leverkusen : Terminbuchung fürs Impfzentrum ist ab Samstag für alle möglich

Das Land hebt die Priorisierung für die Impfzentren auf. Das bedeute: Ab Samstag können sich alle Leverkusener, die sich impfen lassen wollen, über die Kassenärztliche Vereinigung einen Impftermin für den Piks im Erholungshaus geben lassen.

Todesfall Ein 49-jähriger Leverkusener, der mit dem Virus infiziert war und Vorerkrankungen hatte, ist am 23. Juni verstorben, meldet die Stadt. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle auf 102.

Gesamtinfizierte 7970 (wie Vortag)

Genesene 7848 (+1, 7847)

Aktuell Erkrankte 20 (-2; 22)

Inzidenz 7,9 (9,8)

Kliniken keine Corona-Patienten.

Impftermine Ab Samstag, 26. Juni, ist die Terminbuchung für das Impfzentrum für alle freigegeben. Das Land hat für die Zentren die Impfpriorisierung aufgehoben, informiert die Stadtverwaltung. Jeder kann über die Systeme der Kassenärztlichen Vereinigung einen Termin vereinbaren das ist möglich über  www.116117.de oder telefonisch über 0800 11611701.

(LH)