1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Hubschrauber fliegt Verletzten aus Leverkusen in Unfallklinik

Noteinsatz : Hubschrauber fliegt Verletzten in Unfallklinik

Die Landung eines Rettungshubschraubers hat am Montagnachmittag   in Lützenkirchen für Aufsehen gesorgt.

Wegen eines chirurgischen Notfalls musste ein Anwohner des Jakob-Eulenberg-Wegs auf schnellstem Wege in die Unfall-Klinik nach Köln-Merheim transportiert werden, hieß es am Einsatzort. Nachdem der Hubschrauber auf einer Wiese unweit des Wohnhauses des Mannes  gelandet war, luden Rettungskräfte den offenbar Schwerverletzten ein und flogen mit ihm davon. Über die genauen Umstände des Vorfalls und den Zustand des Patienten wurde nichts weiter bekannt.

(bu)