Leverkusen: Heizkörperklau in Manfort - Verdächtige festgenommen

Leverkusen : Heizkörperklau in Manfort - Verdächtige festgenommen

Die Polizei hat in der Nacht zu Donnerstag vier Rumänen zwischen 24 und 43 Jahren in Leverkusen-Manfort vorläufig festgenommen. Die Tatverdächtigen entwendeten Heizkörper aus einem leerstehenden Gebäude an der Scharnhorststrasse.

Ein 51 Jahre alter Anwohner wurde in der Nacht gegen 2.30 Uhr zufällig wach und beobachtete von seinem Balkon aus das Quartett. Die Verdächtigen trugen Heizkörper aus dem Haus und stellten sie zum Abtransport vor das Gebäude.

Die alarmierten Beamten nahmen die Vier nur wenig später fest. Der 24-Jährige wurde dem Haftrichter vorgeführt und befindet sich in Untersuchungshaft. Seine Komplizen (28, 29 und 43 Jahre) müssen sich nun in einem Strafverfahren verantworten.

(ots)
Mehr von RP ONLINE