1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Benefizabend: Gastdorf und Kremp - ein starkes Leseduo

Benefizabend : Gastdorf und Kremp - ein starkes Leseduo

Sie ist gebürtig ein Nordlicht, er Rheinländer. Sie spielt in Krimiserien oft die psychisch Angeschlagene, er ermittelt seit einigen Jahren als "Der Alte". Sie mag Gartenarbeit. Er Musik. Beide mögen Bayer 04. Und das Engagement für ihre Stadt: Johanna Gastdorf (gebürtig aus Hamburg) und Ehemann Jan-Gregor Kremp (geboren in Monheim, aufgewachsen in Leverkusen) haben am Donnerstag eine musikalische Lesung abgeliefert - für den guten Zweck.

Der Förderverein Bücherei Rheindorf feierte im vergangenen Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Dazu, dass die Arbeit des Vereins auch die nächsten Jahre gut laufen kann, diente der Abend in der Hoffnungskirche. Das starke Team Gastdorf/Kremp hatte seine Unterstützung zugesagt, konnte aus Termingründen aber nicht schon im Jubiläumsjahr lesen. Das wurde nun lesend und musizierend nachgeholt.

(LH)