Frühlingsparty zum 1. Mai in Leverkusen

Wonnemonat : Frühlingsparty mit Tanz in den Mai

Auch wenn vielleicht nicht alle Besucher der großen Lützenkirchener Frühlings-Ü-30-Party mit der neuen Vorverkaufs-Regelung einverstanden waren. Markus Willeke, Vorsitzender des Werberings Lützenkirchen, war es jedenfalls.

„Wir sind total glücklich, dass der Vorverkauf so gut gelaufen ist“, lobte der Bäckermeister, während er – wie Hunderte andere auch – fröhlich in den Wonnemonat tanzte. Übrigens zum 14. Mal im Festzelt auf dem Marktplatz. Zufrieden war er obendrein, weil die Nachbarn des neu gestalteten Marktplatzes das turbulente Fest als Traditionsveranstaltung gutheißen und tolerieren konnten. Entsprechend laut durfte die Musik bis weit nach Mitternacht durch den Ort klingen, während DJ Karsten die Stimmung mit Charts-Titeln und Oldies kräftig anheizte. Nur einmal wurde es besinnlich, als um Mitternacht traditionell das Black Fööss-Lied „En unserem Veedel“ ertönte, sich alle unterhakten und in den Refrain einstimmten.

Mehr von RP ONLINE