1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Feuerwehr löscht Küchenbrand in Leverkusen-Manfort

Nächtlicher Feuerwehr-Einsatz : Küchenbrand in Manfort

Die Bewohnerin der Brandwohnung wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum gebracht.

An der Kalkstraße in Manfort ist es zu einem Küchenbrand gekommen. Verletzt wurde laut Feuerwehr niemand, allerdings wurde die Bewohnerin der Brandwohnung vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum gebracht. Der Notruf erreichte die Leitstelle in der Nacht zu Samstag gegen 0.10 Uhr. Als die Einsatzkräfte an der Kalkstraße eintrafen, drang Rauch aus einem Fenster im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses. Alle anwesenden Bewohner hatten das Gebäude bereits eigenständig verlassen. Die Feuerwehr brachte das Feuer schnell unter Kontrolle. Insgesamt waren 35 Einsatzkräften und zwölf Fahrzeuge vor Ort.

(gut)