Gefahrenstelle in Leverkusen-Schlebusch FDP: Lärmschutzwand ist Verkehrsrisiko

Leverkusen-Schlebusch · Die FDP weist auf das Sichthindernis in Schlebusch hin, doch ist Abhilfe offenbar schwierig. In der dafür zuständigen Bezirksvertretung wurden jetzt verschiedene Möglichkeiten diskutiert.

Die Lärmschutzwand an der  Hans-Arp-Straße / Ecke Kandinskystraße sorgt für Ärger. 

Die Lärmschutzwand an der  Hans-Arp-Straße / Ecke Kandinskystraße sorgt für Ärger. 

Foto: Matzerath, Ralph (rm-)