1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Falsche Paketboten überwältigen Seniorin in Leverkusen

Polizei sucht Zeugen : Falsche Paketboten überwältigen Seniorin in Wiesdorf

Sie wollten ein Paket abgeben: Mit diesem Spruch verschafften sich Kriminelle Zugang zur Wohnung der 62-Jährigen, überwältigten sie und stahlen Geld.

Zwei falsche Paketboten haben am Samstagmittag eine Leverkusenerin (62) in ihrer Wohnung an der Stegerwaldstraße überwältigt und Geld geraubt. Die Polizei meldet: „Die Frau erlitt bei dem Überfall einen Schock und wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.“

Die Behörde fahndet nach zwei etwa 30 Jahre alten und als kräftig beschriebenen Männern. Erster Täter: kurze, dunkelblonde Haare, 1,90 Meter,  graue Kappe, grauer Kapuzenpulli, Jeans, weiße Turnschuhe, auffällige grüne Gummihandschuhe. Zweiter Täter: etwas kleiner.

Die Männer stiegen gegen 13 Uhr aus einem  braunen oder grauen Kombi mit Kölner Kennzeichen aus und verschafften sich Zugang zur Wohnung.  Hinweise an 0221 229-0.

(LH)