1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen/Leichlingen: Erdbeben nur vereinzelt spürbar

Leverkusen/Leichlingen : Erdbeben nur vereinzelt spürbar

Das Erdbeben vom frühen Mittwochmorgen ist in Leverkusen und Leichlingen, wenn überhaupt, nur vereinzelt spürbar gewesen, vermutet man bei der Erdbebenstation Bensberg. Anwohner können einen Fragebogen ausfüllen, falls sie etwas bemerkt haben.

"Das Gros der Meldungen zum Erdbeben am Morgen kam aus Düsseldorf und Erkrath", berichtet Klaus-Günter Hinzen, Leiter der Erdbebenstation Bensberg, unserer Redaktion. Hinzen geht davon aus, dass Ausläufer des Bebens in der Gegend um Leverkusen und Leichlingen höchstens vereinzelt spürbar waren.

Wer das Beben bemerkt hat, kann hier einen Fragebogen der Erdbebenstation ausfüllen.

Ein lauter Knall und Erschütterungen hatten am frühen Mittwochmorgen Anwohner in einigen Düsseldorfer Stadtteilen gestört. Es gab zwei Erdbeben in Düsseldorf, wie die Erdbebenstation Bensberg meldete.

(vpa)