1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Drei Schwerverletzte bei Unfall in Leverkusen

Einsatz in Leverkusen : Drei Schwerverletzte bei Unfall in Schebusch

Bei einem Unfall an der Kreuzung Oulustraße/Herbert-Wehner-Straße sind drei Personen schwer verletzt worden. Zwei Autos stießen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte eines auf das Dach.

Der genaue Unfallhergang war am Freitagabend noch nicht geklärt. Nach einer ersten Einschätzung der Polizei könnte ein Autofahrer dem anderen die Vorfahrt genommen haben. Rettungsteams der Feuerwehr brachten die Verletzten in das Klinikum. Ein Unfallaufnahmeteam der Polizei sicherte Spuren.

Die beiden Fahrzeuge waren gegen 18 Uhr kollidiert.

(bu)