1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Corona: Leverkusen erreicht dritthöchsten Inzidenzwert in NRW

Corona aktuell : Leverkusen erreicht den dritthöchsten Inzidenzwert in NRW

Die Zahl der Infizierten steigt und somit auch die Inzidenzwerte: Leverkusen überschreitet erstmalig die 900er Marke. Höhere Werte gibt es nur in zwei anderen Städten in NRW.

Inzidenz 912,7 (+45,1) Zum ersten mal in der Pandemie wurde die 900er Marke überschritten. Der Wert ist der dritthöchste in ganz NRW. Nur aus Wuppertal (994,4) und in Bonn (948,6) wurde am gleichen Tag eine noch höhere Inzidenz gemeldet.

Gesamtinfizierte 17.500 (+317)

Genesene 15.000

Aktuell Infizierte 2400

Todesfälle 138 (138)

Hospitalisierungsrate NRW 2,91

Kliniken Im Klinikum werden aktuell acht Covi-19-Fälle behandelt, zwei Patienten sind intensivpflichtig, fünf stammen aus Leverkusen. Im Remigius-Krankenhaus befinden sich aktuell sieben an Corona erkrankte Patienten.

Impfen Der nächste Termin zum mobilen Impfen ist am Dienstag, 25. Januar, 14 bis 18 Uhr, im Gerätehaus der Feuerwehr, Opladener Straße 2.