1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Corona in Leverkusen Zwei weitere Todesfälle

Corona aktuell : Zwei weitere Todesfälle

822 Leverkusener sind derzeit akut infiziert.

Weitere Todesfälle Eine 86-jährige Frau und ein 81-jähriger Mann aus Leverkusen, die mit dem Corona-Virus infiziert waren, sind am Montag bzw. am Sonntag gestorben. Beide hatten Vorerkrankungen, teilt die Stadt mit. Bei keinem der beiden handele es sich um Bewohner des Awo-Heims in Rheindorf, wo es einen Infektions-Ausbruch gegeben hatte. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle in Leverkusen auf insgesamt 69. Seit März 2020 wurden in Leverkusen 4493 (4481 Vortag) Personen positiv auf das Corona-Virus getestet, 3602 (3558) sind genesen. 822 (856) sind akut erkrankt. Inzidenzwert: 73,9 (74,5).

(bu)