Leverkusen Chempark: Fast 1500 Gäste bei Ausbildungstag

Leverkusen · "Wie macht man eigentlich Aspirin?", "Wie viel Zucker war nochmal in Cola?" – mit diesen und weiteren Fragen wollten junge Chemielaboranten die Neugier wecken. Es ist ihnen gelungen. Dutzende Jugendliche, die größtenteils mit Eltern und Freunden auf den Bildungscampus des Leverkusener Chemparks gekommen waren, schauten sich aufmerksam in den Labors um.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort