Leverkusen: Bürgerliste feiert Jubiläum mit Trödel- und Handwerkermarkt

Leverkusen : Bürgerliste feiert Jubiläum mit Trödel- und Handwerkermarkt

"Der Bezirksausschuss beschließt, die Natursteine auf den Durchgangsstraßen im Ortskern Witzhelden durch Prägeasphalt zu ersetzen. Im Zuge dieser Maßnahme sollen die schadhaften Stellen des Pflasters auf dem Marktplatz und den Bürgersteigen saniert werden."

Dieser im Wortlaut widergegebene Beschluss ist einer der ersten, den die damals neu gegründete Bürgerliste Witzhelden/Leichlingen zum Anlass für einen eigenen politischen Antrag nahm.

Die Arbeiten seien in mangelhafter Ausführung abgeliefert worden, schrieb die BWL damals:" Hier muss dringend noch einmal kontrolliertund nachgearbeitet werden. Auf den Prägeasphalt warten wir nun schon über ein halbes Jahr."

Die Politik spielt bei der Jubiläumsfeier am Samstag, 24. Juni, jedoch nur eine Nebenrolle. Die Bürgerliste feiert vielmehr mit einem großen Trödel- Kunst- und Handwerksmarkt. Der gesamte Überschuss soll dabei den Grundschulen Witzhelden und Bennert zugute kommen.

Der Markt findet auf dem Gelände der Firma WiTech in Witzhelden, Hauptstraße 41 (Poststelle) von 14 - 20 Uhr statt.

Außer Trödel, Kunst und Handwerk wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Es wird einen großen Bier- und Grillstand geben. Highlights werden sein: Wildschweinbraten am Spieß und der Weinstand einer Witzheldenerin mit eigenem Weinberg an der Mosel. An der engsten Schleife der Mosel zwischen Koblenz und Trier besitzt Claudia Schreiner seit fünf Jahren zwei Weinberge. Und mindestens einmal im Monat ist sie dort.

Mit Freunden, Bekannten und Kollegen veranstaltet sie Weinproben samt Essen, Wanderungen und Lesungen. Den Menschen die Faszination der Mosel näher zu bringen, ist ihr Ziel.

Eine Hüpfburg für die Kleinen gibt es bei der BWL-Fete auch. . Kindertrödel ist kostenlos. Zugesagt haben bisher 25 Händler.

(RP)
Mehr von RP ONLINE