1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Hitdorfer Zündhözchen: Bronze-Dreiklang mit Holz-Momenten

Hitdorfer Zündhözchen : Bronze-Dreiklang mit Holz-Momenten

Gut, sie sind aus Holz und nicht aus Bronze. Aber immerhin stehen sie jetzt dort aufrecht, wo die Bronze-Originale vorher standen – im "Hitdorfer Dreiklang", dem Denkmal, dass die einst mächtigen Hitdorfer Industriezweige: Bierbrauen, Tabakherstellung und Zündhölzchenproduktion versinnbildlicht.

Die neuen Holz-Hölzchen waren beim Hitdorfer-Karnevalsumzug auf einem Wagen "mitgefahren", als Erinnerung an den Vorfall im Sommer vergangenen Jahres. Da hatten Metalldiebe zuerst die Überwachungskamera außer Funktion gesetzt, dann die überdimensionalen Bronze-Hölzchen mit Gewalt aus der Verankerung gerissen und mitgenommen. Jetzt ist der Hitdorfer Dreiklang erstmal wieder vollständig. Und vielleicht werden irgendwann aus den Holzzündhölzchen mal wieder Bronze-Hölzer...

(LH)