Gedenkfeier: Blumen für die Kriegsopfer

Gedenkfeier: Blumen für die Kriegsopfer

Am Volkstrauertag wurde an die Opfer der Kriege erinnert. Am Mahnmal auf dem Manforter Friedhof gab es dazu eine Gedenkstunde, bei der auch ein Kranz niedergelegt wurde. Einen zweiten Kranz legte Oberbürgermeister Uwe Richrath am Gedenkstein für die osteuropäischen Zwangsarbeiter nieder.

Die Gedenkstunde wurde vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge und dem Leverkusener Kreisverband des Sozialverbandes VdK mitgetragen.

(RP)