1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen: Bayer-04-Shop verschandelt

Leverkusen : Bayer-04-Shop verschandelt

Am Donnerstag hatte Bayer 04 auf der Hauptstraße in Bergisch Gladbach seinen ersten Fanshop außerhalb von Leverkusen eröffnet, gestern mussten schon Reinigungskräfte anrücken.

Denn Vandalen hatten die Glastür zum Shop, in dem tags zuvor Bayer-04-Geschäftsführer Michael Schade, Sportdirektor Rudi Völler und Torjäger Stefan Kießling zu Gast gewesen waren, mit einer anstößigen Bemerkung beschmiert, die dem Werksclub nahelegte, sich aus der Stadt zu entfernen.

(ame)