Leverkusen: Baustart für die Balkantrasse noch in diesem Jahr

Leverkusen: Baustart für die Balkantrasse noch in diesem Jahr

"Jetzt geht's los", versprechen die Plakate der Balkantrasse. Ganz so weit ist das Projekt jedoch noch nicht, aber es steht in den Startlöchern. "Die Ausschreibung ist raus, wir haben Angebote, die wir in unserer kommenden Sitzung am Donnerstag diskutieren wollen", sagt Karl-Friedrich Weber, Vorsitzender des Fördervereins Balkantrasse.

Wenn man sich für einen Unternehmer entscheidet, dann sollen die Bauarbeiten noch in diesem Jahr beginnen. So könnte zumindest die Fahrspur bis Frühjahr 2014 fertig sein. Ein genauer Zeitplan könne jedoch dann erst festgelegt werden.

1,9 Millionen Euro sollen die Bauarbeiten kosten, davon sind Fördermittel von 1,5 Millionen Euro vom Land zugesagt. "Wir haben unseren Anteil von 425 000 Euro zusammen", sagt Weber.

  • Fotos : Die Balkantrasse feiert Geburtstag

Der Förderverein mit 600 Mitgliedern hat fleißig Spenden gesammelt, um den Eigenanteil der Stadt zu finanzieren. Nicht enthalten seien darin allerdings die Kosten für die Möblierung der Balkantrasse, das heißt, für Bänke, Lampen und Bepflanzung. Hierfür beginnen die Arbeiten erst, wenn die Fahrspur im Frühjahr fertig ist.

Weitere Informationen unter www.balkantrasse.de

(mey)