Rheindorf: Bauausschuss stimmt für Generationenspielplatz

Rheindorf: Bauausschuss stimmt für Generationenspielplatz

Der Bauausschuss hat grünes Licht für die Umgestaltung des Friedensparks in Rheindorf gegeben. Diese soll rund eine Million Euro (80 Prozent sind förderfähig) kosten und in Etappen vonstatten gehen: So sollen etwa der Spielplatz an der Memelstraße umgestaltet und zwei Streetball-Felder angelegt werden.

Im Zentrum des Parks ist ein "Generationenspielplatz" mit Geräten, an denen ältere Menschen Bewegungsübungen machen können, vorgesehen. Die Entscheidung des Bezirks zur Park-Umgestaltung steht noch aus.

(RP)