1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Badegast in Leverkusen das Auto gestohlen

Im Calevornia : Spind aufgebrochen und Badegast das Auto gestohlen

Eine böse Überraschung erlebte am Montagabend ein Schwimmer im Freizeitbad Calevornia: Als der Badegast aus dem Becken in die Umkleide zurückkehrte, war sein Spind aufgebrochen. Nicht nur die Wertsachen fehlten, sondern auch der Autoschlüssel und der vor dem Schwimmbad abgestellte Skoda.

Die Polizei bestätigte am Dienstag den Vorfall. Es seien noch weitere Spinde gewaltsam geöffnet worden. Bereits Mitte November war ein Audi A 6 auf ähnliche Weise auf dem Schwimmbadparkplatz abhanden gekommen. „Die Masche ist nicht neu“, sagte ein Polizeisprecher. Ähnliche Fälle gab es etwa auch in der Nachbarstadt Köln.   

(bu)