1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Autofahrerin (71) bei Unfall in Leverkusen schwer verletzt

Wagen kippt auf die Seite : Autofahrerin (71) bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall auf der Burscheider Straße ist am Freitag eine 71-jährige Autofahrerin verletzt worden.

Die Frau war laut Polizeibericht  gegen 15 Uhr in Richtung Opladen unterwegs, als sie die Kontrolle über den Wagen verlor. Das Auto rammte ein parkendes Fahrzeug und kippte auf die Seite. Ersthelfer befreiten die Frau aus dem Auto. Der Rettungsdienst brachte sie in eine Klinik, wo sie ambulant behandelt wurde

Die Burscheider Straße  wurde vorübergehend gesperrt. Die Polizei hat den Unfallwagen sichergestellt und ermittelt die genaue Unfallursache.

(bu)