Leverkusen: Ausbau Ringstraße

Leverkusen : Ausbau Ringstraße

Jetzt wird es ernst mit dem Ausbau der Ringstraße und der Umsetzung des Verkehrskonzeptes Hitdorf: Die Stadt will die Pläne für beide Projekte einen Monat öffentlich auslegen.

Die Bezirksvertretung I soll in der nächsten Sitzung (21. November, 16 Uhr, Rathaus) zudem den Ausbauplan für die Ringstraße zwischen Langenfelder Straße und Kleingansweg zur Kenntnis nehmen. Es geht um 1100 Meter, die für rund 2,2 Millionen Euro ausgebaut werden sollen.

Das ist Teil des "Ringstraßen-Systems" im Rahmen des Verkehrskonzeptes. Die betroffenen Anwohner können von der Stadt den Einbau von Lärmschutzmaßnahmen verlangen. Für den Ausbau der Straße will die Stadt Erschließungskosten einfordern.

(RP)