1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Ast auf Leverkusener Friedhof bricht ab und wirft Grabstein um

Friedhof Manfort : Dicker Ast bricht ab und wirft Grabstein um

(cebu) Ob es ein Schaden durch die Trockenheit war? An einer Trauerbuche auf dem Friedhof Manfort ist ein großer Ast abgebrochen und in die Rahmenpflanzung gefallen.

Dabei wurde ein Grab beschädigt und der Grabstein umgeworfen. Personen kamen nicht zu Schaden. Mitarbeiter des  Grünflächenamts entsorgten den Ast. Leichte Schäden an der Grabbepflanzung wurden umgehend beseitigt. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Zur weiteren Schadensregulierung nimmt die Friedhofsverwaltung Kontakt mit den Besitzern auf. Eventuell auftretende Schadenersatzansprüche werden an die Versicherung gemeldet. Derartige Astabbrüche sind zwar selten, aber laut Stadt trotz regelmäßiger Baumkontrollen nicht vorhersehbar und deshalb auch nicht vermeidbar.